News

EXCELLENCE14 – Die Berufs- und Karrieremesse für Studierende und AbsolventInnen in der Steiermark

EXCELLENCE14
Die Berufs- und Karrieremesse für Studierende und AbsolventInnen in der Steiermark

Die EXCELLENCE am 11. November 2014 findet bereits zum 14. Mal im Hauptgebäude der Karl-Franzens-Universität Graz statt. Es präsentieren sich über 50 Unternehmen und Organisationen im Rahmen der eintägigen Veranstaltung mit Messeständen, Vorträgen sowie Diskussionsforen und informieren Studierende und AbsolventInnen aller Studienrichtungen zu den Themen Berufsorientierung, Berufsein- und –umstieg sowie Praktika.

Hier eine Auswahl der Aussteller 2014: Bundeskanzleramt, Peek & Cloppenburg, Unilever, Spar, Porsche, Raiffeisenlandesbank Stmk., Die Justiz, Allianz, CHSH, EY, Lidl, REWE, Merkur Versicherung, OeAD, PwC, Schönherr u.v.m.

Link zur Messehomepage: https://excellence-messe.uni-graz.at/
Freier Eintritt & kostenloses Messefrühstück mit Krapfen zum Faschingsbeginn J

141111_excellence1    141111_excellence2

Vorträge / Diskussionsforum

Über Vorträge und das Diskussionsforum mit Persönlichkeiten aus unterschiedlichsten Branchen erhalten AkademikerInnen konkrete Antworten auf aktuelle Karrierefragen.

141111_excellence3

Vortragsthemen z.B.:

  • Arbeiten für die Vereinten Nationen
  • Einstiegsgehälter – So viel können Akademiker/innen erwarten
  • EU-Förderprogramm für Auslandspraktika
  • Karriereplanung im Kulturmanagement
  • Bewerbungsunterlagen auf Englisch
  • Go international! Studieren & Arbeiten in Europa & weltweit
  • Arbeitsrechtliche Fragen des Berufseinstiegs
  • Erfolgreich Abschlussarbeiten schreiben
  • u.v.m.

141111_excellence4

Themen des Diskussionsforums im SZ GEWI, EG Hauptgebäude:

Messe-EXTRAS:

141111_excellence5

Mehr Messeinfos unter: https://excellence-messe.uni-graz.at/

Wir freuen uns auf Deinen Messebesuch!
Zur Fotogalerie der EXCELLENCE12

 

3Spezial-Bonus XL – Hutchison Drei Austria ist neuer Partner

Hutchison Drei Austria ist neuer Kooperationspartner. Exklusiv für Mitglieder des UNIMC und des Managementclub Steiermark gibt es jetzt den 3Spezial-Bonus XL.

Drei_Logo_RGB

„Sport ist Mord“ war gestern. Knapp vor Ostern bringt Drei das erste Mobiltelefon, das mobil macht in sein Programm. Das neue Samsung Galaxy S5 mit S-Health Fitness-Motivator und Gear Fit macht Sie fit für den Frühling.

– 15 % Bonus auf die Grundgebühr
– 49 € Aktivierungsentgelt sparen

Aktion gültig bei Neuanmeldung zu einem Sprach- oder Internettarif mit Gerät und 24 Monaten Mindestvertragsdauer. Nähere Infos unter www.drei.at.

So kommst Du zu Deinem 3Spezial-Bonus XL:

Mitgliedsbestätigung und Aktionscode anfordern unter haiden@wirtschaftsbund.st

3Gewinnspiel: Drei verlost 3 x Samsung Galaxy S5 mit Samsung Gear Fit.
Mehr Infos zur Teilnahmemöglichkeit unter www.facebook.com/3Oesterreich

Alle Angebote:

Infoblatt_3Spezialbonus_XL_Surfen_09_13_VVL

Infoblatt_3Spezialbonus_XL_Telefonie_09_13_VVL

Wahllehrveranstaltungen am Institut für Unternehmensführung und Entrepreneurship

Das Institut für Unternehmensführung und Entrepreneurship bietet seit vergangenem Wintersemester Wahllehrveranstaltungen an, die an Studierende ALLER Studienrichtungen und ALLER Hochschulen gerichtet sind. In diesen Lehrveranstaltungen erhalten die Studierenden einen praxisorientierten Einblick in ausgewählte Teilbereiche der Betriebswirtschaft (z.B. Unternehmensführung, Gründung, Öffentliches Management) unter Berücksichtigung aktueller Themen, aufbereitet größtenteils von ExpertInnen aus der Wirtschaft. Gleichzeitig gibt es für gründungsinteressierte Studierende die Möglichkeit, sich für die Gründungsgarage zu bewerben, in der unter begleitendem Mentoring ein Semester lang in interdisziplinären Teams an einem konkreten Gründungsvorhaben gearbeitet wird, mit dem Ziel, einen proof of concept zu erbringen. Alle weiterführenden Informationen finden Sie im Info Flyer.

Bildschirmfoto 2014-02-25 um 10.18.06

Bei Fragen:

Martin Mader, MSc

Tel: +43(0)316 380 – 7354

Fax: +43(0)316 380 – 9559

Mail: martin.mader@uni-graz.at

Web: http://unternehmensfuehrung.uni-graz.at/

UniMC Special “Headhunting in Österreich”

4. Dezember 2013

Der Uni Management Club Steiermark (UniMC) lud in Kooperation mit der Fakultätsvertretung SOWI und der Studienvertretung Doktorat SOWI zum

UniMC Special “Headhunting in Österreich” mit Boyden Executive Search.

mit Mag. Andreas Landgrebe, Managing Partner Austria & CEE, Boyden Global Executive Search. Weiter lesen.

Im OECD-Vergleich kostet Österreichs Gesundheitssystem überdurchschnittlich viel Geld

Im OECD-Vergleich kostet Österreichs Gesundheitssystem überdurchschnittlich viel Geld. Bei der Zahl von Ärzten und Spitalsbetten liegt das Land im Spitzenbereich.

Passend zu unserer Executive Lounge „Gesundheitssysteme im Wandel“ berichtet die Presse in der Printausgabe vom 22. November über die Kosten des Gesundheitssystems. Zum Artikel.

UniMC Executive Lounge – Gesundheitssysteme im Wandel

Der Uni Management Club Steiermark sowie die ÖH der Medizinischen Universität Graz luden zur UniMC Executive Lounge

Gesundheitssysteme im Wandel – wie viel ist uns unsere Gesundheit wert?

mit Vorsitzenden der ÖH Med Simon Fandler, Prim.Dr.Bernhard Kügler (Privatklinik Leech), Vorstandsvorsitzender Univ.-Prof. Dr. Karlheinz Tscheliessnigg (KAGes), Aris Vafiadis (Moderation), Rektor Univ.-Prof. Dr. Josef Smolle (Meduni Graz) und Johannes Frank (UniMC).

Knapp 70 Interessierte Studierende der Grazer Universitäten sowie im Berufsleben stehende Mediziner folgten der Einladung des Uni Management Club Graz, der am 18. November in Kooperation mit der ÖH der Med Uni Graz eine Executive Lounge zum Thema „Gesundheitssystemen im Wandel – wie viel ist uns unsere Gesundheit wert“ organisierte.

Gesundheitssysteme im Wandel Gesmatbild

 

Weiter lesen.

UniMC Executive Lounge – Erfolgsfaktor Diversität

Der Uni Management Club Steiermark veranstaltete in Kooperation mit dem Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF), der Wirtschaftskammer Steiermark (WKS) und der Studienvertretung Betriebswirtschaft der ÖH Uni Graz folgende Veranstaltung:

Erfolgsfaktor Diversität – Wie Migrant/innen zu Österreichs erfolgreicher Zukunft beitragen 

Wir diskutierten mit  Mag. Lisa Fellhofer (ÖIF – 4.v.r.), Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Karl Rose (Universität Graz – Institut für Unternehmensführung – 2.v.r.) und Dr. Wan Jie Chen, B.A. (Geschäftsführender Gesellschafter SINOplex Handels,- und Beratungsges.m.b.H – 3.v.l)

Erfolgsfaktor Diversität Gesamtbild

Foto: TRICOM PR

Weiter lesen.